Speicher

Bei uns erhalten Sie Speicher und Speicherpakete aller gängigen Hersteller zu wettbewerbsfähigen Preisen. Z.B. BYD, Huawei, AxiTec, Growatt, Pylontech und viele mehr.
 
Gerne auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmt. Übrigens werden in vielen Bundesländern Speicher derzeit zusätzlich gefördert. Z.B. in Niedersachen durch das Speicher Förderprogramm der N-Bank, bei dem Sie 40% Zuschuss zu den Investitionskosten erhalten.

 

ANWENDER TIP:

Standard im Jahr 2021 sind Lithium Ionen Speicher. Andere Speichertechniken wie AGM Batterien spielen im Solarbereich keine Rolle mehr.

Lithiumbatterien bieten den Vorteil einer hohen Zyklenfestigkeit bei geringen Kapazitätsverlusten und sind wartungsfrei. Bei den Lithium Speichern sind im Speziellen die Lithium-Eisen-Phosphat (LiFePo4) zu empfehlen, da diese eine besonders hohe Eigensicherheit aufweisen und durch z.B. falschen Ladestrom sich kaum mehr entzünden können. Im Falle eines Brandes wird der Sauerstoff gebunden was den Brand hemmt.

Gutes Preisverhältnis haben die Speicherpakete der Hersteller BYD und Huawei. BYD selber stellt keine Wechselrichter her, ist jedoch für die großen Wechselrichterhersteller zertifiziert. Z.B. für SMA, Kostal, Fronius, SolarEdge, Sungrow oder Goodwe. Bei uns erhalten Sie passende Speicherpakete.  BYD bietet durch den modularen Aufbau überdies den Vorteil der schnellen und einfachen Installation und der sehr einfachen Skalierbarkeit. Die Kapazität der Batterie kann später unkompliziert erhöht werden.

Huawei bietet eine eigene Komplettlösung bestehend aus deren Hybridwechselrichter Sun2000 mit dem Huawei Luna Lithium-Eisenphosphat Speicher.

Für Speicherpaketen sind Systeme mit Hybidwechselrichtern zu empfehlen. Hybridwechselrichter arbeiten zum Einen wie normale Stringwechselrichter, also wandeln den Gleichstrom aus den Photovoltaikmodulen in Wechselstrom. Zugleich verwalten sie die Batterie. Vorteil ist, dass der Strom gewissermaßen ohne Umweg direkt von den Solarstrommodulen in die Batterie fließt. Dieses vermeidet unnötige Wandlungsverluste wie sie bei externen Batterie Ladereglern auftreten.

Hervorzuheben ist bei den Hybridwechselrichtern die Fronius GEN24 Serie. Diese arbeitet auch im Inselbetrieb. Andere Hersteller wie Kostal oder SolarEdge sind nicht inselfähig. Also bei Ausfall des Stromnetzes kann der Fronius GEN24 Wechselrichter und Batterie Ihr Haus mit Notstrom versorgen. Allerdings ist bei dieser Anwendung in Deutschland Vorschrift, dass im Falle eines Inselbetriebes das Hausnetzes automatisch vom öffentlichen Netz getrennt wird. Hierfür sind besondere Umschaltboxen erhältlich, meist vom Hersteller Enwitec. Diese erhalten Sie ebenfalls bei uns.

Für einen Solarbatteriespeicher benötigen Sie folgende Komponenten:

- Wechselrichter: Entweder einen Hybridwechselrichter (Kombination aus Standardwechselrichter und Batterie Laderegler) oder einen separaten Batterie Wechselrichter
- Batteriebank
- Stromleitung zwischen Batteriebank und Wechselrichter. Bei den Hochvoltspeichern reicht hier meist ein Standard Solarkabel mit 6 mm² Querschnitt. Bei den Niedervoltspeichern sind höhere Querschnitte wie z.B. 35mm² notwendig, da hier ein größerer Strom fließt (niedrige Spannung -> hohe Stromstärke bei gleicher Leistung)
- Regler im Zählerschrank. Dieser misst den aktuellen Eingangs- und Ausgangsstrom und kommuniziert mit dem Wechselrichter
- Für den Fall dass die Anlage auch im Notstrombetrieb laufen soll: Automatische Umschaltbox, meist von Enwitec

 

 

Speicher www.Shop.Europe-Solar.de/Shop/SpeicherArtikelwww.Shop.Europe-Solar.de/Shop/SpeicherArtikel

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  Tel: 05069 480 367 0 - info@europe-solar.de                    Schneller Versand ab Hannover                   Kostenlose Planungsunterstützung