Bohrschraube Blech

ANWENDER TIP TRAPEZBLECH BOHRSCHRAUBEN: 
Bohrschrauben für Trapezbleche und andere Dünnbleche unterscheiden sich sowohl in der Ausführung als auch im Material.

Für sämtliche unserer Bohrschrauben gilt jedoch: Die Blechschrauben sind selbstschneidend. Das Trapzeblech darf also nicht vorgebohrt werden.

Ferner sind alle Bohrschrauben mit einer EPDM Dichtung versehen.

Das Anzugsmoment vom Akkuschrauber sollte so gewählt werden, dass die EPDM Dichtung gleichmäßig über die gesamte Fläche angedrückt, jedoch nicht an den Seiten rausgequetscht wird.

Wir bieten die Bohrschraube in zwei Typen an:

Ausführung:

1. Mit Bohrspitze. Hier wird das Material nicht gefräst, sondern verdrängt. Durch die Materialverdrängung bildet sich ein Kragen in den das Gewinde geschnitten wird. Hierzu gehört unsere Reisser Dünnblechschraube Art. #19457.

Vorteil: Es fallen nahezu keine Späne an. Späne können zu Korrosion des Trapezbleches führen (Fremdkorrosion). Sehr guter Halt durch Ausbildung des Kragens.

Nachteil: Unter Umständen schwierig durch dickere Aluprofile zu gehen. Ein Vorbohren des Aluprofils ist ratsam (Das Trapezblech selber darf hingegen nicht vorgebohrt werden).

2. Mit Fräßkopf: Das Material wird weggefräßt. Zum Beispiel unser Artikel #19458.

Vorteil: Es lässt sich recht unkompliziert auch durch dickeres Alu durchgehen.
Nachteil: Es fallen Metallspäne vom Trapezblech an. Diese sollten nach Abschluss der Arbeiten unbedingt vom Dach entfernt werden um Fremdkorrosion zu vermeiden.

Material und Gewinde:

1. Reisser Bohrschraube #19457. Es handelt sich um eine Bi-Metall Bohrschraube. Der Hauptteil dieser Schraube besteht aus edlem 1.4301 Stahl. Dieser Edelstahl weist eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit auf, ist jedoch eher zäh und schlecht härtbar. Daher wird an der Schraube eine Spitze aus verzinktem, gehärteten Werkzeugstahl angeschweißt. Da die Spitze sich unter dem Dach befindet, ist eine verzinkte Spitze völlig ausreichend.

Die Reisser RP-t2 Bohrschrauben verfügen über ein eher feines Gewinde. Dieses ist speziell für dünnere Bleche (z.B. 0,5mm) von Vorteil.

2. Fräßkopf Bohrschraube Artikel #19458. Diese Blechschraube besteht aus Edelstahl der Sorte 1.4006 (X12Cr13, erkennbar u.a. daran dass dieser Edelstahl magnetisch ist). Dieser Edelstahl weist gegenüber dem 1.4301 Edelstahl eine geringere Korrosionsbeständigkeit aus.. Für unbelastete Umgebung jedoch ausreichend. Problematisch eher an Küsten (Salz), Industriegebieten, Bauerhöfe, Nahe Kamin etc.

Vorteil: Es lässt sich recht unkompliziert auch durch dickeres Alu durchgehen.

Zulassung:

Bei gewerbliche Projekte wird für nicht genormte Schrauben eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung gefordert. Die Reisser Bohrschauben verfügen über diese Zulassung.

Read and learn how to solve a Rubik's Cube with the beginners method. If you're patient then it can be learned in an hour.

Bohrschraube Blech www.Shop.Europe-Solar.de/Shop/Bohrschraube BlechArtikelwww.Shop.Europe-Solar.de/Shop/Bohrschraube BlechArtikel

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  Tel: 05069 480 367 0 - info@europe-solar.de                    Schneller Versand ab Hannover                   Kostenlose Planungsunterstützung